ANMELDEKONTINGENT ERSCHÖPFT! - Oper im Espresso-Format: „La Bohème“ von Puccini im Garten des Tuppenhofes

Im Tuppenhofgarten unter dem Remisendach wird die Büttger Sopranistin Désirée Brodka zusammen mit 3 weiteren Opernsängern*innen und einem Streichquartett die Oper im Espressoformat performen. Veranstalter ist die Stadt Kaarst, Bereich Kultur und Stadtmarketing in Kooperation mit dem Verein „Music to go e.V.“ und dem Museumsförderverein Kaarst e.V. Tuppenhof.

La Bohème ist im Original eine Oper in vier Bildern, komponiert von Giacomo Puccini. Das Libretto wurde von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa nach dem Roman Les scènes de la vie de bohème von Henri Murger verfasst. Die Uraufführung fand 1896 im Teatro Regio in Turin unter Arturo Toscanini statt. Im Tuppenhofgarten wird eine verkürzte Fassung präsentiert.

Die Ehrenamtler vom Tuppenhof sorgen für ein leckeres Catering. Die 3k*-Crew aus dem Rathaus kümmert sich um die Organisation der Veranstaltung. Der Eintritt ist frei. Die Besucher können jedoch gerne nach dem Auftritt eine kleine Spende für das Ensemble hinterlassen.

Opernfans müssen ihre Teilnahme im Vorfeld bis zum 12.08.2021 per Mail im städtischen Kulturbereich anmelden. Bitte Namen der Besucher/innen und Kontaktdaten angeben. Es haben nur max. 150 Gäste Zugang in den Garten des Tuppenhofes.

UPDATE:  Da die maximale Teilnehmerzahl von 150 Gästen erreicht ist, sind weitere Anmeldungen leider nicht mehr möglich. Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, wird dringend darum gebeten, nicht unangemeldet zu der Veranstaltung zu erscheinen.  

Die angemeldeten Gäste werden darum gebeten, zu den Veranstaltungen möglichst zu Fuß oder mit dem Fahrrad anzureisen, da die Parkplatzkapazitäten begrenzt sind. Wer dennoch mit dem Pkw anreisen möchte, sollte sein Fahrzeug auf dem zentralen St. Eustachiusplatz parken und einen ca. 10-minütigen Fußweg durch die Vorster Wohngebiete zum Tuppenhof (Rottes 27) in Kauf nehmen.

Die Veranstaltung findet statt vorbehaltlich der im August geltenden Einschränkungen durch die CoronaSchVO NRW. Das Wetter könnte auch zu einer Absage führen. Wir informieren in einem solchen Fall über die bekannten Medien.

Anmeldungen bitte per Mail an kabarett@kaarst.de - Für Rückfragen: Hotline 02131 / 987-383

 

Beteiligte Künstler*innen:

Megan Marie Hart (Sopran & Moderation), Rosha Fitzhowle (Sopran), Daniel Pataky (Tenor), Agris Hartmanis (Bass-Bariton)

Es spielt das Streichquartett:
Laura Knapp (1.Violine), Maria Suwelack (2.Violine), Maria Zemlicka (Viola), Dan Zemlicka (Cello)

Han Gyul Song (Dirigat)

Veranstalter:

Stadt Kaarst (Bereich Kultur, Medien, Netzwerke und Stadtmarketing) in Zusammenarbeit mit dem Verein "MUSIC TO GO e.V."

Veranstaltungsdetails
Datum
Uhrzeit
Uhr
Kategorie
  • Highlight
  • Musical / Musikveranstaltung
Zielgruppe
  • Alle
Preis
Anmeldung unbedingt erforderlich! Der Eintritt ist frei
Ort
Tuppenhof
Rottes 27
41564 Kaarst-Vorst
Veranstalter
Stadtverwaltung Kaarst - Kabarett
Internetauftritt: www.kaarst.de
zurück